Julia Meister

Julia Meister, studierte Germanistin und Anglistin aus Berlin, erforscht die weibliche Sozialgeschichte des 18./19. Jahrhunderts, vom Adel bis zum Bürgertum. Obwohl  sie begeisterte Kaiserin-Elisabeth-Kennerin ist, verliert sie ebenso weniger bekannte Habsburger Persönlichkeiten nicht aus dem Blick. Hauptberuflich betreute sie bisher u.a. das Klosterstift Marienfließ in Brandenburg als Historikerin sowie in Sachen Marketing. Dort erstellte sie einen zweisprachigen Audioguide und führte interessierte Gruppen über das Stiftsgelände. Als Texterin und Lektorin ist sie über ihre Website www.textrose.de buchbar.

 

 

Beitrag:

Habsburgische Kuren im böhmischen Bäderdreieck

Taschenbuch
ISBN: 978-3903388215
10,95€

Hardcover
ISBN: 978-3903388222
16,95€

Beitrag:

Die Geschichte von Henriette Alexandrine von Nassau-Weilburg oder: Wie der Christbaum nach Wien kam

Taschenbuch
ISBN: 978-3903388536
14,95€

Hardcover
ISBN: 978-3903388543
22,00€

2 Beiträge:

Dichten, um zu überleben …

Gaumenfreuden eines Monarchen

Taschenbuch
ISBN: 978-3903388550
18,95€

Hardcover
ISBN: 978-3903388482
29,00€